Ergänzende Findmittel

Im Staatsarchiv befinden sich auch Sammlungen oder Dokumentationen, die als Hilfsmittel angelegt wurden. Sie sollen die Recherche in Archivgut ermöglichen, das teilweise auch auserhalb des Staatsarchivs liegt. Es handelt sich also nicht um Archivgut selbst, sondern um Informationen über Archivgut.

Folgende Findmittel werden separat beschrieben: Urkundenregesten, Repertorien, Genealogische Karteien, Historisches Grundbuch.

Bei den übrigen Findmitteln handelt es sich um:

  • Die Hilfssammlung ‹Kopien von Archivalien in auswärtigen Archiven› enthält Filme und Photokopien von Archivalien in auswärtigen Archiven, die für die Erforschung der Geschichte Basels besonders wichtig sind.