Geförderte Projekte

Geförderte Projekte geordnet nach Zeitabschnitten

  1. 2001 - 2004
  2. 2005 - 2009
  3. 2010 - 2014
  4. 2015 -

2004

  • Barbara Rettenmund/Katrin Küchler, Buchprojekt „20 Jahre Kulturwerkstatt Kaserne“.
    Publikation 2005 erschienen (Nachweis im IDS).
  • Patricia Märki, Dissertation „Vom Umgang mit dem Tod in Basel im 18./19. Jahrhundert“.
    Publikation 2010 erschienen (Nachweis im IDS).
    Aufsatz mit Teilergebnissen 2010 publiziert (Nachweis im IDS)
  • Bettina Fürderer, Dissertation „Oberrheinische Städte im Einflussbereich der Habsburger“.
    Aufsatz mit Teilergebnissen 2007 publiziert (Nachweis im IDS).
  • Rebekka Schifferle, Dissertation „Gotteslästerung im 17./18. Jahrhundert in Basel".
    Aufsatz mit Teilergebnissen 2005 publiziert (Nachweis im IDS).
    Aufsatz mit Teilergebnissen 2005 publiziert (Nachweis im IDS).
  • Beat Bächi, Dissertation „Die Geschichte der chemischen Industrie in Basel, unter besonderer Berücksichtigung des Nachlasses von Thadeus Reichstein“.
    Aufsatz mit Teilergebnissen 2005 publiziert (Nachweis im IDS).
    Publikation 2009 erschienen (Nachweis im IDS).
  • Sara Janner, Forschungsprojekt „Studie zur Geschichte und Entwicklung des Vereins der Freunde Israels zwischen 1830 und 1914“.
    Aufsatz 2004 erschienen (Nachweis im IDS).

2009

  • Sabine Braunschweig, Dissertation „Psychiatriepflege in der Schweiz, 1900 – 1960“.
    Dissertation 2013 publiziert (Nachweis in swissbib).
  • Prof. Dr. Lucas Burkart und Prof. Dr. Kaspar von Greyerz, Redaktion und Forschungsprojekt „Theo der Pfeifenraucher“.
    Publikation 2010 erschienen (Nachweis im IDS).
  • Marion Fahrenkämper, Dissertation „Musikbibliothek Lucas Sarasin“.
    Laufend. Aufsatz mit Teilergebnissen 2013 erschienen (Nachweis in swissbib).
  • E.E. Zunft zum Himmel, Jubiläumsfestschrift „750 Jahre E.E. Zunft zum Himmel“ (Druckkostenbeitrag).
    Publikation 2010 erschienen (Nachweis im IDS).

2008 

  • Lea Haller, Dissertation „Cortison-Synthese, industrielle Produktion und medizinische Anwendung von Corticosteroiden in der Schweiz, 1930 – 1960“. Dissertation 2012 publiziert (Nachweis swissbib).
    Aufsatz mit Teilergebnissen 2010 publiziert (Nachweis im IDS).
    Publikation 2012 erschienen (Nachweis im IDS).
  • Andrea Wiesli, Forschungsprojekt „Musik und Mäzene in Basel um 1900. Die Familie Burckhardt-Grossmann als Vertreter des musikbegeisterten Grossbürgertums“.
    Publikation 2010 erschienen (Nachweis im IDS).
  • Mario König, Forschungsauftrag „Universität beider Basel – auf dem Weg zur Autonomie und neuer Trägerschaft (1985 – 2007)“.
    Publikation 2010 erschienen (Nachweis im IDS).
  • Oliver Wetter, Dissertation „Klima- und Überschwemmungsgeschichte der Schweiz in einer Periode der Extreme (1450 – 1550)“.
    Aufsatz mit Teilergebnissen 2011 publiziert (Nachweis im IDS).
    Aufsatz mit Teilergebnissen 2012 publiziert (Nachweis im IDS).
    Aufsatz mit Teilergebnissen 2013 publiziert (Nachweis im IDS).
    Publikation 2014 erschienen (Nachweis swissbib).

2007

  • Isabel Koellreuter, Dissertation „Geschichte des Glückspiels in der Schweiz“. Laufend.
  • Christian Simon, Forschungsprojekt „Archive des Lebens – Naturgeschichte in Sammlungen zwischen Wissenschaft, Staat und Gesellschaft“.
    Publikation 2009 erschienen (Nachweis im IDS).
  • Staatsarchiv Basel-Stadt, Projekt „Inventarisierung und Digitalisierung der im Staatsarchiv lagernden Filme“ (Profis).
    Projekt abgeschlossen (Profis und Profis-Aktuell).
  • Gabriele Werner: „Paula und Milly“ (Druckkostenbeitrag).
    Publikation 2007 erschienen (Nachweis im IDS).

2006

  • Fabian Brändle, Forschungsauftrag „Geschichte der Abstinentenbewegung und des Alkoholkonsums in Basel“.
    Publikation 2010 erschienen (Nachweis im IDS)
  • Daniel Kriemler, Dissertation „Basler Allgemeine Lesegesellschaft 1787 bis 2005“.
    Publikation 2017 erschienen (online).
    Aufsatz mit Teilergebnissen 2005 publiziert (Nachweis im IDS).
  • Hendrik Mäkeler, Teilforschungsprojekt „Reichsmünzwesen in Basel“.
    Publikation 2010 erschienen (Nachweis im IDS).
  • Stefan Nellen, Dissertation „Medien der Bürokratie (Büro als Arbeitsplatz und spezifische Art der Informationserarbeitung, dargestellt insbesondere anhand der baselstädtischen Verwaltung“.
    Aufsatz mit Teilergebnissen 2011 publiziert (Nachweis im IDS).
  • Nadine Ritzer, Rezeption von Rolf Hochhuths „Stellvertreter“ in der Schweiz 1963/64 (Druckkostenbeitrag).
    Publikation 2006 erschienen (Nachweis im IDS).

2005

  • E.E. Zunft zu Brotbecken, Buchprojekt „Basler Brot- und Bäckergeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts“.
    Publikation 2006 erschienen (Nachweis im IDS).

2014

  • Gabriel Heim, Dokumentierung Personendossiers in den Akten der Fremdenpolizei 1920–1960.
    Vorarbeiten zur Ausstellung Magnet 2017.
  • Matteo Nanni, Buchprojekt “Musik-Archiv-Geschichte. Liturgische Choralfragmente”.
    Publikation 2014 erschienen (Nachweis in swissbib).
  • Susanna Burghartz, Erschliessung Jahresrechnungen 1535/36 -1611.
    Edition online.

2013

  • Flavio Häner, Die Kuchi-Bücher der E. E. Zunft zu Safran (1491-1621).
    Publikation 2013 erschienen (Nachweis in swissbib).
  • Christian Keller, Von Visionen, Volkshetze und Betrügereien. Entstehungsprozess direkter Steuern.
    Publikation 2016 erschienen (Nachweiss swissbib).
  • Andreas Gehringer, Edition Tagebücher Anna Maria Preiswerk-Iselin.
    Laufend.
  • Michael Suter, Rechtstrieb - Schulden und Zwangsvollstreckung in der Schweiz des 19. Jhds.
    Publikation erschienen (Nachweis in swissbib).
  • Verein Basler Geschichte, Historisches Grundlagenwerk der Geschichte Basels.
    Studie vollendet. 

2012

  • Hans-Jakob Ritter, Die Entwicklung und Dynamik der schweizerischen Berufsbildung: Das Beispiel des Kantons Basel-Stadt.
    Laufend. Beitrag mit Teilergebnissen 2014 erschienen (Nachweis in swissbib).
  • Bernhard Schär, Tropenliebe. Basler Naturforscher, holländische Imperialisten und die "Entdeckung" von Celebes um 1900.
    Publikation 2015 erschienen (Nachweis in swissbib).
  • Andreas Hindemann / Dorothea Schwinn-Schürmann / Beat von Scarpatetti, Transkription Rechnungbüchlein der Basler Münsterfabrik 1399-1487.
    Laufend.

2011

  • Lukas Meier, Dissertation, Geschichte des Schweizerischen Tropeninstituts zwischen medizinischer Grundlagenforschung und Schweizer Entwicklungspolitik.
    Teilergebnisse publiziert (Nachweis in swissbib). Publikation 2014 erschienen (Nachweis in swissbib).
  • Sivio Raciti, Dissertation, Stadt und Kriminalität in der Sattelzeit: Basel 1750-1850.
    Dissertation erschienen (Nachweis in swissbib).
  • Simon Wenger und Hermann Wichers, Die Basler Gewerkschaftsarchive von GBH, GBI, SMUV, VHTL und unia (Erschliessung, Bewertung und Forschungsperspektive).
    Abschlussbericht 2012 vorgelegt (Nachweis im IDS).
  • Valentina Sebastiani, Forschungsprojekt Verhältnis Johannes Froben zu Erasmus von Rotterdam.
    Artikel mit Teilergebnissen 2014 erschienen (Nachweis in swissbib).
    Publikation 2018 erschienen (online).

2010

  • DVD-Archivedition, Filmprojekt PROFIS, Recherche und Produktion eines DVD-Booklet.
    Edition erschienen (Nachweis im IDS)

 

2018

  • Martin Lengwiler, Umgang mit der Gebärdensprache am Beispiel der Gehörlosen- und Sprachheilschule Riehen im 19. und 20. Jahrhundert
  • Carmen Bregy / Matthias Buschle, Quartierschatz. Ausstellung im Generationenhaus Neubad.
    Nachweis auf Website.
  • Tobias Büchi, Daniel Specklins Architektur-und Bauordnung der Stadt Basel von 1588
  • Gabriel Heim, Lebensgeschichten aus den Dossiers der Fremdenpolizei Basel-Stadt
  • Daniel Kriemler, Cagliostros Geheimrezepte. Magistralformeln aus dem Ancien Régime.
    Publikation 2018 erschienen (Nachweis swissbib)
  • Jennifer Burri, Dienstmädchen, Hausangestellte. Veränderungen und
    Kontinuitäten der bezahlten Hausarbeit in Basel, 1930-1980
     

2017

  • Uli Hammler, Forschungs- und Buchprojekt zum 350jährigen Jubiläum des Bürgerlichen Waisenhauses in Basel.
    Laufend.
  • Robert Labhardt, Forschungsprojekt Stadtgeschichte Basel.
    Laufend.
  • Sabine Braunschweig, Platzierung tibetischer Flüchtlingskinder.
    Publikation 2018 erschienen (Nachweis swissbib).
  • teamstratenwerth GmbH, Ausstellungsprojekt Magnet Basel.
    Abgeschlossen (Nachweis Website).
  • Bettina Braun, Dissertation „Das literarische Feuilleton des Exils in der Schweiz. Die Basler Nationalzeitung“.
    Laufend. Beitrag erschienen (Nachweis swissbib)

2016

  • Susanne Bennewitz, Schweizerin durch Ehe. Praxis der Behörden bei Bürgerrechtsehen von Ausländerinnen im Kanton Basel-Stadt (1922 - 1952).
    Laufend.
  • Franziska Schürch / Isabel Koellreuter, Biografie Rainer Brambach.
    Publikation 2017 erschienen (Nachweis in swissbib).
  • Cécile Angehrn, Arbeit am Beruf. Feministische Interventionen.
    Laufend.
  • Conradin von Planta, Transkription und Edition des Liber benefactorum des Kartäuserklosters.
    Laufend.
  • Gaby Sutter, Das Strassburger Denkmal als historischer Lernort.
    Laufend. Beitrag 2018 erschienen (Nachweis Verlag)
     

2015

  • Isabel Koellreuter, 125 Jahre SP Basel-Stadt – kleines Lexikon in 100 Stichworten.
    Publikation 2016 erschienen (Nachweis in swissbib).
  • Lucas Burkart, Digitalisierungsprojekt Basler Steuerbücher von 1497.
    Laufend.
  • Antonia Schmidlin et al., Die Biografie von Gaston Dreher als “beispielhafte Akte”.
    Archivpädagogische Umsetzung 2016.
  • Janine Jakob, Edler Putz macht Damen. Mode zwischen Mandat und Alltagspraxis in Zürich, Basel und Luzern 1650-1790.
    Laufend.
  • Esther Stutz-Hohmann: Kulissenzauber. Das Basler Familienarchiv Höflinger und die Porträtfotografie des 19. Jahrhunderts.
    Laufend.